❤️🖤🤍U15 JSG Ebersdorf Waldsachsen❤️🖤🤍

Am vergangenen Samstag, den 22.04.2023 stand für unsere U15 ihr 1. Pflichtspiel an. Es ist ein Nachholspiel aus der Vorrunde gegen die Spvg Ahorn.

Nach 6 Wochen ohne Testspiel, war klar, dass der Rhythmus fehlen würde, was man auch zu Beginn des Spiels merkte. Man versuchte sich in den Anfangsminuten zu finden. In der 11. Spielminute, brachte Linus N. eine schöne Ecke auf Justin W., der den Ball schön zum 1:0, ins Eck köpfte. Man bespielte zwar das letzte Drittel gut, aber es fehlte entweder an der Präzision oder an der nötigen Ruhe im Abschluss. In der 23. Spielminute, spielte Justin W. einen öffnenden Ball auf Linus N., der den Ball aus 25 Metern sehenswert, zum 2:0 in Winkel schoss. In der 28. Minute köpfte Raphael A., nach Vorarbeit von Linus N. zum 3:0 ein. In der 32. Minute spielte Justin W, einen langen Ball in den 16er, den der Keeper schon fast hatte, doch Mattheo R. erkannte seine Chance und lief sehr stark nach und köpfte den Ball ins Tor zum 4:0 Halbzeitstand.

In der 2. Halbzeit fehlte uns die Präzision im letzten Pass oder die nötige Ruhe vor dem Tor. Ahorn warf sich im 16er in jeden Schuss und kämpfte bis zum Schluss und somit endete das Spiel 4:0. Da Wir ein starkes Team sind, werden wir diese Woche an unseren Baustellen arbeiten, um es in den folgenden Spielen wieder besser zu machen.

Wir wünschen der Spvg Ahorn viel Erfolg und eine verletzungsfreie Rückrunde.

#dieJSGhatBock❤️🖤🤍

❤️🖤 U17 lässt zwei Punkte in Seibelsdorf liegen ❤️🖤

(SG) ATSV Thonberg – JSG 17   0:0 (0:0)
 
Am Samstag war unsere U17 in Seibelsdorf zu Gast. Gegner war die (SG) ATSV Thonberg.
Unsere Jungs hatten das gesamte Spiel die Kontrolle über den Ball und zahlreich gute Chancen in Führung zu gehen. Die Gastgeber kamen die gesamte Spieldauer kaum nennenswert vor unser Tor. Hört sich zunächst erstmal Alles ganz gut an, das war es aber nicht. Unsere Jungs waren nicht bereit die nötige Einstellung an den Tag zu legen, die es in dieser Altersklasse benötigt und eigentlich selbstverständlich sein sollte. Besonders in den talentfreien Bereichen wie Einsatz, Wille und Laufbereitschaft blieben unsere Jungs weit hinter den Erwartungen zurück. Im Großen und Ganzen ein erheblicher Rückschritt für unsere U17.
Wenn man etwas Positives herausstellen will, bleibt festzuhalten, dass wir das Spiel trotz schlechter Leistung deutlich hätten gewinnen müssen. Am Ende verlieren wir jedoch völlig unnötig zwei wichtige Punkte im Kampf um die Tabellenspitze.
Der Trend ist aktuell nicht unser Freund. Für uns gilt es aus unseren Fehlern zu lernen und gemeinsam daran zu wachsen! Am kommenden Samstag bekommt es unsere U17 mit dem Tabellenvierten aus Gleußen zu tun. Anstoß ist am Samstag um 15:30 Uhr im heimischen Waldstadion.
Wir wünschen der (SG) ATSV Thonberg eine erfolgreiche und verletzungsfreie Rückrunde!

#waldsachsenhatbock #JSGU17 #dieJSGhatBock

❤️🖤 F-Jugend ❤️🖤

F1 gegen SC Hassenberg

Am Mittwoch den 19.04. spielte unsere F1 in Hassenberg.
Von Anfang an zeichnete sich ab, dass die Mannschaft aus Hassenberg
unterlegen war, was sich auch im Endergebnis von 19:1 widerspiegelte.

Wir wünschen dem SC Hassenberg noch eine erfolgreiche und verletzungsfreie
Rücksaison!

F2 gegen TSV Ludwigstadt 2

Am Samstag den 22.04. spielte unsere F2 gegen den TSV Ludwigstadt 2.
In diesem Spiel waren es auch wieder unsere Spieler, die überlegen waren und
von Anfang bis Ende klar machten, dass sie die Favoriten sind.
Das Endergebnis war ein 9:1 für uns.

Dem TSV Ludwigstadt wünschen wir noch eine erfolgreiche und verletzungsfreie
Restsaison!

F1 gegen SVM Untermerzbach

Am heutigen Sonntag den 23.04. spielte unsere F1 gegn Untermerzbach.
Wir zeigten eine gute Mannschaftsleistung und setzten das um, was
gefordert wurde.
Somit belohnten wir uns auch am Ende mit einem 11:0 und bleiben damit
weiterhin ungeschlagen.

SVM Untermerzbach wünschen wir noch eine erfolgreiche und verletzungsfreie
Restsaison!

#waldsachsenhatbock

❤️🖤 E1 – Jugend ❤️🖤

DJK / TSV Rödental – SG Rödental

Nach verpassten Rückrundenstart gegen starke Ebersdorfer am Montag (2:5) mit einem angeschlagenen Kader, konnten wir heute am 19.04 das Kleinfeld-Derby mit einem Sieg gegen die Nachbarn der SG Rödental mit 0:11 nach Hause fahren.

Trotz weiterhin angeschlagenen Kader und ausgefallenem Keeper, konnten unsere Jungs unter Dauerdruck die Nachbarn spielerisch fast dauerhaft aus der eigenen Hälfte fern halten und bereits mit dem Halbzeitpfiff mit 4 Toren in die Kabine gehen.
In der 2. Hälfte wurde an die 1. Hälfte angeschlossen und das Ergebnis nur noch verschönert, wobei Mannschaft und Betreuer die liegen gelassenen Chancen als negativen Punkt für diesen Spieltag festzustellen und zur Abarbeitung mitzunehmen hat.

Den Sieg wollen wir denoch als Schwung für die restliche Saison mitnehmen und weiter an uns arbeiten.

#waldsachsenhatbock
#derbysieger
#immerweiterimmervor

🦅❤️🖤

🖤❤️ Englische Woche für unsere U17 – Pflichtaufgabe und Stadtderby 🖤❤️

▪️JSG U17 – JFG Rödental   1:1 (0:1)

Am Samstag, den 15.04.23 feierte unsere U17 ihr Comeback im heimischen Waldstadion. Es stand das U17 Stadtderby gegen die JFG Rödental auf dem Plan.
Das Wetter machte es den Mannschaften schwer spielerische Lösungen zu finden. Die Gäste beschränkten sich deshalb weitestgehend auf lange Bälle und standen tief. Unsere Jungs hatten viel Kontrolle über den Ball konnten die spielerische Überlegenheit, auch auf Grund des Platzes nicht wirklich nutzen. Ein richtiger Spielfluss kam dabei nie zu Stande, da das Spiel immer wieder unterbrochen war. In der 26. Minute nutzten die Gäste eine dieser Standartsituationen. J. Bayat verwandelte einen Freistoß sehenswert ins rechte obere Eck zum 0:1. Damit ging es dann auch in die Pause.
Wir hatten im ersten Durchgang mehr vom Spiel und das Chancenplus auf unserer Seite, wodurch der Rückstand für uns nur schwer zu akzeptieren war. Wir passten taktisch einiges an und waren in der zweiten Hälfte besser im Spiel. Unsere Jungs hatten mehrere gute Torchancen und waren bei ruhenden Bällen immer wieder gefährlich. Die gefährlichen Konter der Gäste hatte unsere Defensive meist gut im Griff. Nachdem uns zuvor schon ein Tor aberkannt wurde, fiel längst überfällige Ausgleich zwar spät, aber er fiel. In der 78. Minute verwandelte Joel M. einen Freistoß ebenso sehenswert, wie zuvor auf der Gegenseite. Dieses Mal schlug der Ball links oben zum 1:1 Ausgleich ein. Kurz vor Spielende hatten wir den Siegtreffer noch auf dem Fuß, ließen die Möglichkeit jedoch ungenutzt.
Das Derby endet, wie in der Vorrunde mit einem Remis. Die Leistung war okay, das Ergebnis aus unserer Sicht jedoch eher unglücklich. Unsere U17 bleibt somit weiterhin Zweiter mit drei Punkten Vorsprung auf die JFG.
Tor (Vorlage): 1:1 Joel M. (-)
 
▪️FC Marktgraitz – JSG U17   0:6 (0:1)

Am Mittwoch, den 12.04.23 gastierte unsere U17 zum Nachholspiel in Marktgraitz.
Durch die Ansetzung in den Ferien bekamen wir tatkräftige Unterstützung aus unserer U15. Auf Grund der ähnlichen Spielanlage unserer Großfeldmannschaften fügten sich die Jungs nahtlos ein und zeigten Alle eine gute Leistung. Danke und weiter so! Wir hatten das Spiel von Beginn an unter Kontrolle und gewannen am Ende verdient mit 6:0.
Tor (Vorlage): 1:0 Tristan D. (-), 2:0 Silas J. (Mateusz L.), 3:0 Silas J. (-), 4:0 Collin P. (-), 5:0 Connor S. (Tristan D.), 6:0 Collin P. (Nico H.)

Wir wünschen dem FC Marktgraitz und der JFG Rödental eine verletzungsfreie Rückrunde! Unsere U17 bedankt sich bei allen Zuschauern für die Unterstützung!
Diesen Samstag steht für unsere Jungs ein Auswärtsspiel beim den ATSV Thonberg auf dem Plan. Anstoß ist um 14:00 Uhr in Seibelsdorf.

 #waldsachsenhatbock #dieJSGhatBock

❤️🖤 F-Jugend ❤️🖤

F1 Spielbericht gegen den TSV Rossach

Unser Team kam gut in die Partie und belohnten sich früh,nach einer guten Kombination, mit dem ersten Tor. Daraufhin wurde der Gegner immer stärker und hat unsere Abwehr sehr gefordert. Das überraschende 2:0 fiel nach einem Konter.
Bis zur Halbzeit hat unser Team mit gutem Passspiel, einer guten Mannschaftsleistung und unserem Keeper Adam der viele Chancen verhinderte ein gutes 5:0 Halbzeitergebnis erspielen können.
In der zweiten Hälfte versuchte der Gegener nochmal alles, doch wir erhöhten auf 7:0. Ab da deutete sich ein einseitiges Spiel an. Somit gewannen wir am Ende mit 11:0.

Wir wünschen dem TSV Rossach eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

F2 Spielbericht gegen Theisenort 2

Unsere F2 erkämpfte sich ein 3:1 gegen Theisenort. Auch hier muss sich unsere Mannschaft bei unserem Keeper bedanken, der alle Torschüsse souverän abwerte.
Beide Mannschaften waren auf Augenhöhe und hatten ihre Chancen. Trotzdem konnte unser Team vor der Halbzeit auf 2:0 erhöhen.
In der zweiten Halbzeit kämpften beide Teams bis zum Ende. Wir erhöhten auf 3:0 und kurz vor Ende gelang der Anschlusstreffer.
Am Ende war es ein gutes Spiel von beiden Mannschaften.

Wir wünschen dem TSF Theisenort 2 eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

#waldsachsenhatbock❤️🖤

🖤❤️ F-Jugend – Sammelbericht Wochenende ❤️🖤

F1 gegen Oberlind

Zum ersten Testspiel der F1 standen wir der SC06 Oberlind gegenüber.
Unsere F-Jugend startete gut in das Spiel und konnte schnell den Spielstand von 4:0 erreichen.
Die Tore wurden sehr gut herausgespielt und die Abschlüsse wurden eiskalt genutzt.
Vor der Halbzeit erhöhten wir noch auf 5:0.
Die 2. Halbzeit begann mit einem guten Ballbesitz und guten Passspiel, doch leider ohne Torerfolg. Am Ende war der Endstand von 5:1 verdient.
Wir zeigten eine gute Mannschaftsleistung und guten Teamgeist 💪.

Wir bedanken uns beim SC 06 Oberlind für die Einladung und die gute Versorgung.
Wir wünschen dem SC 06 Oberlind eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison!

F2 gegen Windheim 2

Unsere F2 stand am vergangenen Samstag dem TSV Windheim 2 gegenüber.
Bei schwerem Regen und einen schlecht bespielbaren Rasen, haben wir gute Arbeit geleistet.
Die Mannschaftsleistung und der Teamgeist, sowie das Passspiel wurden herrvorragend umgesetzt. Vom Anfang bis zum Ende hatte man das Spiel unter Kontrolle und hatte dem Gegner wenige Chancen gelassem. Wir belohnen uns am Ende mit einem 19:1.

Wir wünschen dem TSV Windheim eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison!

#waldsachsenhatbock❤️🖤

🖤❤️ F2 – Jugend in Stockheim ❤️🖤

Unsere F2 Jugend startet erfolgreich in die Saison, mit einem Sieg in Stockheim.
Im Spiel war man von Anfang an die spielbestimmende Mannschaft und hatte sich gute Chancen herausgespielt. In allem eine gute Mannschaftsleistung.
Auch deswegen ist der erste Saisonsieg mit 6:1 verdient.

Wir wünschen dem FC Stockheim eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison!

#waldsachenhatbock❤️🖤🦅
#Team#sieg

❤️🖤🤍 JSG U17 – Kantersieg ❤️🖤🤍

Kantersieg – U17 wieder in der Spur
JSG 17 – (SG) SV Heilgersdorf   10:0 (5:0)

Am Samstag war die (SG) SV Heilgersdorf auf dem städtischen Kunstrasenplatz zu Gast.
Unsere Jungs waren von Beginn an fokussiert und entschieden das Spiel bereits in der Anfangsphase. In der 12. Minute stellte Collin P. mit seinem zweiten Treffer den Spielstand bereits auf 3:0. Zuvor nutzte er die erste Chance im Spiel zum 1:0. Auch im weiteren Spielverlauf hatte unsere U17 die Zügel in der Hand. Die Gäste konnten dem Tempo unseres Spiels zu keiner Zeit folgen und lagen zur Halbzeit bereits 5:0 hinten.
Auch im zweiten Durchgang ließen unsere Jungs nicht locker und bestimmten das Spielgeschehen bis zur letzten Minute. Die Zuschauer sahen mehrere schön vorgetragene und abgeschlossene Angriffe unserer U17. Am Ende gewinnen wir mit 10:0, was auch in dieser Höhe völlig in Ordnung geht.

Tor (Vorlage): 1:0 Collin P. (Luis S.), 2:0 Nico H. (Tristan D.), 3:0 Collin P. (Mateusz L.), 4:0 Nico H. (Justin H.), 5:0 Mateusz L. (Nico H.), 6:0 Silas J. (-), 7:0 Tristan D. (-), 8:0 Nico H. (Mateusz L.), 9:0 Maxi K. (Collin P.), 10:0 Collin P. (-)

Die Mannschaft hatte nach der Niederlage im Topspiel eine gute Trainingswoche hinter sich gebracht und diese Leistung auch im Spiel abgerufen. Dies gilt es am kommenden Wochenende zu bestätigen! Unsere U17 tritt am Sonntag auswärts in Marktgraitz an. Spielbeginn ist um 10:00 Uhr.
Wir wünschen der (SG) SV Heilgersdorf eine erfolgreiche und verletzungsfreie Rückrunde!
Unsere U17 bedankt sich bei allen Zuschauern für die Unterstützung!

#backontrack#jsg#team#sieger#winner#u17#u16#fussball#junioren#bjugend#nevergiveup#comeback#punktspiel#teammiracle#soccer#soccerlife#soccerlover#mannschaft#jugend#sportquotes

❤️🖤🤍 JSG U17 – Spitzenspiel ❤️🖤🤍

U17 unterliegt im Spitzenspiel
JSG U17 – (SG) TV Ebern   1:2 (1:1)

Am Samstag, den 18.03.23 trat unsere U17 zum Spitzenspiel gegen die (SG) TV Ebern an.
Beide Mannschaften starteten zu Spielbeginn eher verhalten, wodurch das Spielgeschehen sich meist im Mittelfeld abspielte. Torgefährlich wurde es meist nur durch Standartsituationen. Mit der ersten Chance aus dem Spiel heraus fiel auch das erste Tor. Die hochstehende Abwehrkette der Eberner wurde mit einem schönen Steckpass auf Tristan D. überspielt, welcher mit einer flachen scharfen Hereingabe Mateusz L. bediente. Dieser musste nur noch den Fuß hinhalten und traf zum 1:0 in der 28. Minute. Knappe fünf Minuten später lag der Ball schon wieder im Netz, diesmal jedoch auf der anderen Seite. Nach einer schlecht geklärten Ecke ließ sich der Gästespieler Sören W. nicht zweimal bitten und schoss den Ball aus 16 Metern zum 1:1 Halbzeitstand in die Maschen.
Nach dem Seitenwechsel dauerte es nicht lange und die Eberner nutzte die erste Torchance des zweiten Durchgangs in der 44. Minute zur 1:2 Führung. Da Spiel gestaltete sich weiterhin ausgeglichen, die Gäste waren in den Zweikämpfen jedoch deutlich bissiger als wir. Ab der 60. Minute machen unserer Jungs nochmal richtig Druck und erspielten sich drei 100% Torchancen. Einmal konnte der Keeper parieren, zweimal scheiterten wir knapp. In der 72. Minute bekamen wir denn zu allem Überfluss noch eine Zeitstrafe, welche unsere Druckphase beendete. Das Spiel endete mit 1:2.
Unsere U17 verliert ihr erstes Spiel der Saison am Ende leider auch verdient. Wir sind mit unserer gezeigten Leistung nicht zufrieden und müssen uns am Ende an die eigene Nase fassen.
Am kommenden Samstag spielt unsere U17 gegen den SV Heilgersdorf. Anstoß ist um 10 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Rödental.
Wir bleiben positiv und konzentrieren uns auf die nächsten Aufgaben. Die Jungs haben gut trainiert und wollen am Wochenende eine Reaktion auf die Leistung zeigen.
Tor (Vorlage): Mateusz L. (Tristan D.)

Wir wünschen der (SG) TV Ebern eine verletzungsfreie Saison!
Unsere U17 bedankt sich bei den zahlreichen Zuschauern für die Unterstützung!

#spitzenspiel#u17#jetzterstrecht

Follow by Email
Facebook
Instagram